Bremer Pinkel

Bremer Pinkel 4 a 125g KD

Zutatenliste: 28 % Schweinefleisch, Speck, 25 % HAFERGRÜTZE, Zwiebeln, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Glukosesirup, Zucker, Gewürzextrakte, Speisewürze, Schweinedarm, Buchenrauch. Kann Spuren von SENF enthalten. Lagerbedingungen: unter 7 °C MHD: 34 Tage Nährwertangaben pro 100g: Brennwert: 2006,0 kJ 482,0 kcal Fett: 50,0 g davon ges. Fettsäuren: 20,0 g Kohlenhydrate: 7,0 g davon Zucker: 1,0 g Eiweiß: […]

Bremer Pinkel

Die Bremer Pinkel ist eine Rohwurst die traditionell zum Grünkohl gegessen wird. Erhältlich in den Größen: 4 a 90g 4 a 125g Zutaten: 45 % Schweinefleisch, 25 % HAFERGRÜTZE, 10 % Speck, Zwiebeln, Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Glukosesirup, Zucker, Gewürzextrakte, Speisewürze, Schweinedarm, Rauch.Kann Spuren von SENF enthalten.

Bremer Pinkel 4 a 90g SD

Zutatenliste: 28 % Schweinefleisch, Speck, 25 % HAFERGRÜTZE, Zwiebeln, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Glukosesirup, Zucker, Gewürzextrakte, Speisewürze, Schweinedarm, Buchenrauch. Kann Spuren von SENF enthalten. Lagerbedingungen: unter 7 °C MHD: 34 Tage Nährwertangaben pro 100g: Brennwert: 1747,0 kJ 422,0 kcal Fett: 37,0 g davon ges. Fettsäuren: 13,0 g Kohlenhydrate: 10,0 g davon Zucker: 1,0 g Eiweiß: […]

Pinkel

  Pinkel? Was ist das? Wer den Namen dieser Oldenburger Wurstspezialität hört, kann sich meist nicht vorstellen, wie schmackhaft diese Spezialität den typisch deftigen Grünkohl ergänzt. Pinkel ist die typische Grünkohl-Wurst. Es gibt kaum ein anderes Gericht, in dem diese Wurst zu finden ist. Im Norden Deutschlands gehört sie zum Grünkohl einfach dazu. Pinkel wird aus […]

Kohl-Kultur

„Die Ammerländer Grünkohl Kultur“ Über Grünkohl und Pinkel Die Winterzeit wird von vielen Genießern lang erwartet. Endlich kommt das traditionelle Gericht aus dem Oldenburger- bzw. Ammerland wieder auf den Tisch. Eigentlich schmeckt Grünkohl das ganze Jahr, aber besonders mundet er, wenn der erste Frost über das Land gezogen ist. Kohl, mit Fett und Grütze gekocht, […]

Videos

Wurde früher auf einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Tier zerlegt, wurden selbstverständlich nicht nur die Edelteile wie Filet oder Kotelett, sondern alle Teile für die Ernährung genutzt. Heute essen wir am liebsten nur die Edelteile. Aus Respekt vor dem Tier, so die Köche vom Restaurant „Der Ahrenshof“, verwerten wir das ganze Tier. Schaut mal rein und […]