BURGER MIT KÄSEKERN

von Bley Fleisch- und Wurstwaren

 

Kohl-Dog mit Bacon

Zubereitung:

Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken.

Petersilie und Zwiebeln zerkleinern und in der Pfanne kurz anschwitzen.

Ausgedrücktes Brötchen, Ei, Hackfleisch, 20g Senf, 1 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer, 1 TL Paprikapulver mit der Petersilie und den Zwiebeln gründlich vermengen.

Auf der Handfläche 1/8 der Hackfleischmischung flach drücken, ein Stück Cheddar/Feta in die Mitte legen, Hackfleisch um den Cheddar verschließen, gut festdrücken, damit der Käse beim Braten nicht ausläuft und vorsichtig zu einem flachen Burger (Ø ca. 10 cm) formen. Auf diese Weise mit den restlichen 7 Burgern verfahren.

Rindfleisch-Burger bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je ca. 3-4 Minuten kross braten und mit den bevorzugten Burger-Zutaten heiß servieren.

Zutaten für 8 Burger:

■  1 altbackenes Brötchen
■  Wasser zum Einweichen
■  ½ Bund Petersilie, frisch, ohne Stiel
■  130 g rote Zwiebeln
■  20 g Öl
■  1 Ei
■  600 g Rinderhackfleisch
■  20 g Senf mittelscharf
■  Salz & Pfeffer
■  Paprika rosenscharf
■  150 g Cheddar oder Feta in 8 Stücken (ca. 3 cm)

Bevorzugte Zutaten mit denen der Burger serviert wird (Brötchen, Salat, Gurke, Tomate, etc.)