GRÜNKOHLRISOTTO mit Steinpilzen, dazu gebratene Riesengarnelen und Parmaschinkenchips

von Torben Solheid aus Wingst, dem Drittplatzierten bei der Grünkohl-Koch-WM 2017

 

Kohl-Dog mit Bacon

Zubereitung:

Zwiebeln, gehackten Grünkohl, Tomaten, Steinpilze und Speck in Olivenöl anschwitzen.

Risottoreis und milden Weißwein beigeben, unter Rühren al dente kochen, mit Parmesan und geschlagener Sahne vollenden.

Riesengarnelen mit Schale in der Pfanne mit Rosmarin und Knoblauch braten.

Parmaschinken in der Pfanne zu Chips braten.

Zutaten:

■  Grünkohl
■  Risottoreis
■  sonnengetrocknete Tomaten
■  Zitronenolivenöl
■  Steinpilze
■  Riesengarnelen
■  Parmaschinken
■  Weißwein
■  Knoblauch
■  Sahne
■  Rosmarin
■  Speck
■  Parmesan

Könnte Sie auch interessieren:

1. Grünkohl-Graupenrisotto

2. Satée Spieße von der Ente auf Grünkohl

Kohl-Dog mit Bacon

Grünkohl Curry a la Miki

Grünkohl afrikanische Art

Grünkohl-Mango-Curt

Grünkohl - Charlotte